Tipps und Tricks bei Multiband

Gewöhnung

Es wird etwa 2-3 Tage dauern, bis Du Dich an Deine feste Klammer gewöhnt hast. Eine Spülung mit warmem Kamillentee erleichtert die Eingewöhnung. Oft hilft auch an einzelnen wunden Stellen das Schutzwachs.

Zähne werden empfindlich

Die Zähne können empfindlich werden und sich etwas lockern. Insbesondere zu Beginn der Behandlung, aber auch nach jedem Bogenwechsel, geraten die Zähne unter „Spannung“. Dies muss auch sein, denn nur so bewegen sie sich. Das Spannungsgefühl läßt nach 2-3 Tagen nach. Bitte informiere uns, wenn Dir die Beschwerden sehr stark vorkommen.

Essen

Es ist wichtig, dass Du hartes Essen wie zum Beispiel Möhren oder Äpfel klein schneidest und vorsichtig kaust. Auch klebriges Essen wie zum Beispiel Kaugummi sollte möglichst zuckerfrei sein und ein nicht so klebender Typ. Durch das Kauen von harter oder klebriger Nahrung können sich Brackets und Bänder lösen. Ein Wiederbefestigen ist zwar möglich, aber sehr aufwendig und verzögert die Behandlung.

Zähneputzen

Die Belagentfernung mit spezieller von uns demonstrierter Bürsttechnik ist das Allerwichtigste! Du solltest Dir nach jedem Essen die Zähne putzen. Wenn in der Schule nach der Pause nicht geputzt werden kann, muss wenigstens der Mund mit Wasser gründlich gespült werden. Eine Munddusche für zu Hause ist ein gutes Hilfsmittel. Eine besondere Rolle spielt beim Putzen die Einbüschelzahnbürste, mit der Du auch an versteckte Stellen herankommst. Zusätzlich musst Du Deine Zähne 1 mal wöchentlich nach dem normalen Zähneputzen mit einem Fluoridgel einbürsten.

Abends nach dem Zähneputzen sollte auch kontrolliert werden, ob ein Bracket oder Band lose ist. Falls dies der Fall ist, bitte gleich einen Termin bei uns zur Reparatur vereinbaren.

Bei Problemen

Bricht ein Draht und sticht in die Wange, solltest Du ev. mit Hilfe Deiner Eltern versuchen, das Ärgernis zu beseitigen: Umbiegen mit einem stumpfen, sauberen Gegenstand (Stiel eines kleinen Löffels) ist sinnvoll. Auch das Durchschneiden und Entfernen des quälenden Drahtes ist erlaubt. Löst sich ein Bracket oder ein Band, kann dies, falls es stört und möglich ist, selbst entfernt werden. Im Falle solcher Probleme sollten wir sofort telephonisch benachrichtigt werden, damit ein Reparaturtermin ausgemacht werden kann.

 

KIEFERORTHOPÄDISCHE
GEMEINSCHAFTSPRAXIS AINDLING

DR. KATRIN HELD

PROF. DR. STEFAN LOSSDÖRFER
MSc. Linguale Orthodontie

Kontakt

Arnhofener Str. 4 1/2
86447 Aindling
Tel: +49 (0)8237 5360
Fax: +49 (0)8237 959524

Web: kfo-aindling.de
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sprechzeiten

Montag bis Freitag
08:00 - 12:00 Uhr

Montag bis Donnerstag
13:00 - 18:00 Uhr

×
Diese Website benutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Infos